Um große Vorhaben zu stemmen, braucht es die richtige Technik – gewusst wie – und praktische Erfahrung. In den Trainings und Seminaren von five is erhalten Sie beides und noch mehr: Best Practice Methodenwissen, konkrete Fallbeispiele und Gelegenheit zum Ausprobieren und Üben an Ihren eigenen Aufgabenstellungen. Dies ist unser aktuelles Trainings- und Seminarangebot:

Leadership in Times of Agile, Adaptive and Accelerated Innovation

170616_Cooper-Folder_October2017_v1

Methods, Mindsets, Motivation A compelling two-day seminar which draws on the wealth of experience Cooper possesses from working with the world’s leading firms in product development:

  • interactive lecture & discussion sessions, including lots of question-and-answer opportunities
  • numerous case studies, illustrations, and practical examples from other companies
  • templates, guidelines and checklists.

Managing Technology Developments - More Agile, More Focussed, With Maximum Impact

20171018_Cooper_TD

Technologie-Entwicklungen bilden vielfach die Grundlage für eine Vielzahl an Neuprodukten und Produktionsprozess-Verbesserungen und sichern damit den mittel- und langfristigen Erfolg des Unternehmens. Allerdings sind diese Projekte geprägt von Ungewissheit, hohen Risiken und schwer einschätzbaren Rückflüssen.

Wie diese Projekte von den Top-Unternehmen trotzdem erfolgreich gemanagt werden, erfahren Sie in diesem Seminar.

Beyond Stage-Gate® Combine the benefits of Agile development with your Stage-Gate idea-to-launch system

20170504-5_Cooper-Seminar-Folder_v2

Agiles Projektmanagement gewinnt auch in der Hardware-Entwicklung zunehmend an Bedeutung. Teams mit mehr Verantwortung und Freiheiten versprechen raschere Abwicklung und ein flexibleres Reagieren auf Änderungen bei den Anforderungen an Produkte. Das klingt vielversprechend.

Allerdings scheinen auf den ersten Blick einige agile Prinzipien jenen des klassischen Innovationsmanagements (z.B. Fokus und Trichter-Prinzip) entgegen zu stehen. Wie sich das Beste aus beiden Welten miteinander kombinieren lässt, erfahren Sie in diesem neuen Seminar.

Innovation Project Canvas Roadshow

Innovation Project Canvas Einladung_Frühjahr 2017_end

Lernen Sie das Innovation Project Canvas kennen, schnuppern Sie anhand eines Beispiels in das Anwendungserlebnis hinein und erfahren Sie genauer,

  • wie Sie die Time-to-Market um Monate verkürzen, indem Sie das Innovationsvorhaben von Anfang an auf die richtigen Projektinhalte fokussieren.
  • wie Sie Ihre Projektressourcen um viele Arbeitstage schonen, die sonst in falsche Aktivitäten geflossen wären.

Interessiert? Bitte kontaktieren Sie uns: E-Mail schreiben

Innovationsmanagement für Quereinsteiger

20161027-quereinsteiger1

Innovationsmanagement im Überblick: Welche Methoden und Werkzeuge sollte man unbedingt beherrschen? Wie spielen diese zusammen? Worauf kommt es in der praktischen Anwendung wirklich an? Wie sind neue Trends einzuordnen?

Innovationsprojekte beschleunigen

20161027-innovationsprojekte-beschleunigen

Das rasche (Re-)Agieren am Markt durch kurze Entwicklungszyklen ist heute definitiv ein Wettbewerbsvorteil. Lernen Sie neue Methoden – jenseits von Lean – kennen, welche rasches, unbürokratisches Vorgehen mit kreativem „Massieren“ von Ideen und fundierter Suche nach echtem Kunden-/Anwendernutzen kombinieren.

Innovationsressource Intuition

20161027-innovationsressource-intuition

Ein ungewöhnliches Methodentraining zum Verständnis und zur wirkungsvollen Nutzung des Faktors „Gespür“. Für Mitarbeiter und Führungskräfte, die vermuten oder wissen, dass Fakten und Zahlen in der Neuproduktentwicklung nur die eine Seite des Erfolgs sind.

Nein zu Jein: Entscheiden im Innovationsprozess

20161027-neinzujein

Wie treffen Sie gute Entscheidungen trotz unsicherer und unvollständiger Informationen?
Wie kommen Sie zu besseren Entscheidungsgrundlagen?
Wie gehen Sie mit den emotionalen Aspekten von Go-/Stopp-Entscheidungen um?
Wie stellen Sie sicher, dass getroffene Entscheidungen auch halten?

Neues Denken!

20161027-neues-denken

Warum machen Kreativitätsmethoden nicht kreativ? Wie im Sport kommt es bei Kreativität nicht nur auf die richtige Technik an, sondern auch auf die Übung. In diesem Training lernen Sie Ihren „kreativen Muskel“ nachhaltig zu stärken!

Design Thinking Training with a Job

design-thinking-training-with-a-job-2017

Kreativität und Systematik in der Frühphase des Innovationsprozesses managen, neue Modelle von multidisziplinärer Zusammenarbeit und Open Innovation erfahren. Ein Methodentraining (2,5 Tage), bei dem innovative Lösungsideen an einer echten Fragestellung eines teilnehmenden Auftraggebers nicht nur erarbeitet, sondern gleich prototypisch umgesetzt und getestet werden.

Da das konkrete Trainingsthema und der Detailablauf eng miteinander verknüpft sind, organisieren wir jeweils eine Webkonferenz, um Fragen zu klären sowie Interessenten, Auftraggeber und exakte Termine unter einen Hut zu bringen.

Interessiert? Bitte kontaktieren Sie uns: E-Mail schreiben

Zürcher Ressourcenmodell (ZRM®) und dessen Einsatz für Innovation und Change Management

design-thinking-training-with-a-job-2017

Dieses 2-tägige Training bietet die Möglichkeit, ZRM® im Selbstversuch zu testen: Sie trainieren Ihre Selbstmanagement-Kompetenz, entdecken zu herausfordernden Innovationsaufgaben ihre Ressourcen und entwickeln neue Handlungsmuster, die Sie selbst in schwierigen Situationen abrufen und anwenden können.

Wozu braucht Innovation Selbstmanagement? Paper Download

Interessiert? Bitte kontaktieren Sie uns: E-Mail schreiben

2017 ZRM für Innovation

Innovationskraft stärken ist unsere Mission. Innovationserfolg und Innovationsmanagement ist unsere Expertise. Fünf Erfolgsfaktoren dazu bewegen wir gemeinsam mit unseren Kunden durch Beratung, Coaching und Training:

Wir begleiten innovative Entwicklung mit Hirn und Herz: Mit Know how und langjähriger Erfahrung in Unternehmensberatung, Change Management und Training, mit Best-Practice-Werkzeugen, Begeisterung und Humor unterstützen wir Führungskräfte und Teams und steuern Veränderungsprozesse.

Von unseren Standorten in Vorarlberg und Berlin aus unterstützen wir Industrie- und Dienstleistungsunternehmen in Deutschland, Schweiz und Österreich sowie auch international in Kooperation mit Dr. Robert G. Cooper, einem der renommiertesten Vordenker für Produkt- und Technologieentwicklung.